Vampire zurück zur letzten Seite
 

System:

  • Windows 95/98
  • Pentium II Prozessor 233 Mhz
  • 64 MB RAM
  • 4 x CD-ROM-Laufwerk
  • Grafikkarte
  • Soundkarte
  • Maus
  • DirectX 7.0 kompatibel

Hersteller: activision
geeignet ab 12 Jahren

Bericht:

Christophe, ist der arme Kerl, der sich mit den Untoten herum schlagen muss. Aber nicht nur er alleine, denn er bekommt im Laufe des Spiels einige Mitstreiter, die ihm zur Seite stehen. Dieses Spiel wird mit der Maus gespielt, was sich beim kämpfen, als etwas umständlich erweist. Die Gegenstände, die gefunden werden, können in Truhen ,die man unterwegs findet, abgelegt werden. Leider sind nicht genügend Speicherplätze vorhanden, was etwas ärgerlich ist. Ansonsten ist dieses Spiel von der Grafik den Dialogen her prima.Allerdings handelt es sich nicht um ein Adventure, aber es ist auch kein drei Tage Spiel und sorgt für lang anhaltenden Spielspass. Chrissi F.

Cheats:

Klicke auf dem Desktop den Ikon Vampire rechts an.
Im Fenster gib unter Ziel hinter Vampire.exe einmal Leertaste-console ein. Schliesse das Fenster und starte das Spiel über den Ikon. Im Spiel drücke die Taste unter ESC, also die Taste (^).

Es öffnet sich eine Zeile und jetzt drücke die Taste unter F11 und F12 einmal.
Anschliessend kannst du den Cheat eingeben und mit Enter bestätigen.

  • GOD 1 = unverwundbar
  • revive = Blut auffüllen
  • FREEAMMO = Munition umsonst

getestet von Chrissi

Savegames: auf Anfrage!

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: