Odyssee zurück zur letzten Seite
 

System:

Minimum Systemanforderungen:

  • Windows 95, 98
  • Prozessor PII 233
  • RAM 64
  • 3D Beschleunigungskarte
  • CD-ROM 12x
  • Soundkarte
  • 350 MB freier Raum auf Festplatte
  • DirectX7 (enthalten)

Empfohlen:

  • Prozessor PII 300
  • RAM 64
  • CD-ROM 24x

Dieses Spiel funktioniert nicht auf Windows NT

Hersteller: CRYO Interactive 2000, www.cryo-interactive.de
Geeignet: ohne Altersbeschränkung

Bericht:

Auf Wunsch von Penelope, die seit Jahren nichts mehr von Odysseus gehört hat, geht Heritias auf die Suche nach seinem Jugendfreund. Dabei begibt Heritias sich zunächst nach Troja, dem Ort, an dem man den Chef der achaischen Truppen zuletzt gesehen hatte. Um Indizien über seinen Freund zu sammeln, erlebt er Abenteuer auf den Inseln des Ägäischen Meeres, durchquert traumhafte Welten und steigt zur Hölle hinab. Im Laufe schrecklicher Prüfungen, denen er ausgesetzt ist, hat er furchterregende Kreaturen (Zyklopen, Gorgonen...) zu bekämpfen. Er muss göttliche Machenschaften vereiteln, den Verschwörungen der Gesandten des Poseidon entgehen und dem Charme verführerischer Zauberinnen widerstehen...

Ein überraschendes Abenteuer, das auf dem berühmtesten Epos der Antike beruht.
Ein Universum, das nach der Erzählung Homers getreu wiedergegeben wird und ihre fabelhaften Figuren (Poseidon, Zeus, Zerberus, die Zyklopen...) aufgreift.
Ausgezeichnete grafische Qualität dank des neuen Cryogen-Motors, der die Bewegung der Figuren in 3D und Echtzeit in einer vorberechneten Szenerie ermöglicht.
Eine Reise durch wunderbare Rekonstruktionen (antike Tempel, herrliche Landschaften der griechischen Inseln, mythische Orte...)
Verzaubernde Musik, in der sich orientalischer Einfluss und zeitgenössische Rhythmen mischen. Ingrid K.

Savegames: auf Anfrage!

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: