Medal of Honour - Allied Assault zurück zur letzten Seite
 

System:

Dieses Game ist sehr prozessorlastig, ein guter Prozessor ist unumgänglich.
Deswegen finde ich, dass die untenstehenden Angaben eher knapp sind.

  • Windows 95/98/2000/ME/XP
  • 128 MB RAMPII 450 MHz
  • 1.2 GB freier Festplattenspeicher
  • 32 MB Grafikkarte8x-CD-DVD-Laufwerk
  • OpenGL
  • DirectX 8

Hersteller: electronicarts www.electronicarts.de
USK ab ?Jahren

Bericht:

Dieser Ego-Shooter spielt am Ende des Zweiten Weltkrieges, unter anderem wird auch die Invasion an der Normandie gespielt. Das Game hatte in allen Zeitschriften eine sehr gute Kritik, es ist jedoch ein reines Ballergame, Geheimnisse suchen oder Rätsel lösen gibt es nicht. Agnes M.

Cheats:

Um die Cheats zu aktivieren, das Spiel mit den folgenden Parametern starten:
+set ui_console 1 +set cheats 1 +set thereisnomonkey 1
(z.B. X:\MOHAA.exe" +set ui_console 1 +set cheats 1 +set thereisnomonkey1)
Leerschläge unbedingt beachten!

Im Spiel mit [§] die Konsole öffnen, um die folgenden Cheats verwenden zu können:

  • dog - God Mode
  • fullheal - Volle Gesundheit
  • wuss - Alle Waffen & Munition
  • noclip - Clipping An/Ausschalten
  • notarget - Unsichtbarkeit
  • gameversion - Zeige Versionsnummer
  • health: [x] - Gesundheit auf x setzen
  • kill - Selbstmord

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: