K. Hawk zurück zur letzten Seite
 

System:

  • Windows XP/ME/2000/9x
  • 128 MB RAM, empfohlen 256 MB RAM
  • Intel Pentium III 500 MHz, empfohlen: Intel Pentium IV 800 MHz
  • 3D Grafikkarte, 16 MB RAM, empfohlen: 3D Grafikkarte, 64 MB RAM
  • 16-Bit Soundkarte, empfohlen DirectX 8.0 kompatible Soundkarte
  • 500 MB freier Festplattenspeicher
  • 32x CD-ROM

Hersteller: JoWooD
geeignet ab 16 Jahren

Bericht:

Übernimm die Rolle von Kitty Hawk. Sie ist eine junge Helikopter-Pilotin, die bei einem Einsatz über feindlichem Luftraum im Pazifik von der Luftabwehr abgeschossen wird. Mit an Bord ist ihr Partner Major Jeffrey, der auf einer Insel einen geheimen Auftrag ausführen soll. Kitty überlebt den Absturz und kann sich auf die Insel retten - der Major stirbt!
Ganz auf sich allein gestellt und lediglich mit einer Pistole bewaffnet, muss sich Kitty auf ein spannendes Abenteuer einlassen.
Schlüpf in die Rolle von Kitty Hawk und befreie Dich aus der grünen Hölle.
Viel Glück - Du wirst es brauchen!

Außergewöhnlicher Genremix mit Strategie-, Heimlichkeit-, und Kampf-Elementen.
Starker weiblicher Hauptcharakter mit ausgeprägter Persönlichkeit.
Spannende Geschichte mit überraschenden Wendungen und drehbuchreifen Sequenzen.
Beeindruckende Schauplätze mit unterschiedlichen Anforderungen an den Spieler, z.B. Dschungel, Militärische Basis, Laboratorien etc.
Deutsche Stimmen von Julia Roberts, Jack Nicholson, Pierce Brosnan, Bruce Willis.
Hochentwickelte KI.
innovative 3d Engine mit beeindruckenden Animationen.
Atmosphärischer Soundtrack mit 3D Soundeffekten.

Meine Anmerkung:
Mir hat das Spiel nicht gefallen! Die Grafik und der Sound waren zwar klasse, aber auch die Tatsache das die deutschen Stimmen von Julia Roberts, Pierce Brosnan aus dem Lautsprecher klangen, ließ mich nicht darüber hinwegsehen, dass das Spiel mir zu blutig ist. Vor allem die Laborszenen mit den Mutanten hatten es in sich! Ingrid K.

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: