Gunman Chronicles zurück zur letzten Seite
 

System:

  • Windows 95/98/2000/ME/NT4
  • Pentium 233 MHz
  • 32MB RAM, 400 MB freier Festplattenspeicher
  • 4fach-CD-ROM-Laufwerk
  • Maus und Tastatur
  • SVGA-Grafikkarte
  • Windows-kompatible Soundkarte

Hersteller:Sierra www.sierra.de
USK ab 16 Jahren

Bericht:

Gunman ist ein Ego-Shooter von den Half-Life-Machern. Das Grafiklayout ist abwechslungsreich und überraschend. Als Anführer der Gunman haben wir vor fünf Jahren Aliens besiegt (z.T. sehen sie aus wie Dinos), nun schlagen sie zurück, getrieben von einer mächtigen Hand, die wir besiegen müssen.

Die Atmosphäre in den Leveln ist sehr gut und das Game lässt sich ohne Cheats und Lösung (wie die ganze Half-Life-Serie auch) zu Ende spielen. Agnes M.

Cheats:

  • Verknüpfungauf dem Desktop mit Rechtsklick anklicken – Eigenschaften anklicken.
  • Das Ziel folgendermassen ändern:
    "c:\gunman\gunman.exe -dev -console -game rewolf" (Abstände beachten!)
  • Starte das Spiel mit dem geänderten Icon auf dem Desktop
  • Die Konsole mit der Taste [§] öffnen, nun können die Cheats eingegeben werden:


god = Godmode (unsterblich)
noclip = durch Wände gehen

Savegames: auf Anfrage!

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: