zur Startseite

Unigine Valley- Grafikkarten Benchmark

Codrus @, (vor 1834 Tagen)

Wenn es um Belastungstest geht, was insbesondere Grafikkarten betrifft war bislang \"3D-Mark\" mit am bekanntesten und führend..........was sich aber schnell nun ändern kann mit diesem neuen Benchmak, der von Unigine stammt.....
Kenner werden schon bei dem Namen allein aufhorchen.......^^

\"Valley\" bietet eine Map mit einer Größe von 64 Quadratkilometern.....und kann entweder als reiner Stresstest (Benchmark eben...^^) oder wahlweise aus der Vogelperspektive oder eben per Fußmarsch (was gut auf die Sohlen gehen wird.....^^) erkundet werden.....
Abwechselnd sind einzelne Wetterbedingungen mit simuliert....

Das Ganze spielt sich in einer Berglandschaft ab, welche mit einer stimmungsvollen Musik (kann abgeschaltet werden) untermalt ist....
Weitere Funktionen wie Screenshots erstellen sind mit integriert und können in der Basis-Version frei benutzt werden....

Hier einige Impressionen von meiner ersten \"Reise\" quer durch das Tal.....erstellt auf dem Rechner,wo auch Skyrim (mit höchsten Grafik- Einstellungen) läuft und welcher mit einer GTX 285 doch schon langsam in die Jahre gekommen ist.....kann oben rechts auch mitunter ersichtlich sein wie diese kleine aber treue Grafikkarte mit diesem Benchmark ins Schwitzen kommt....^^

Screenshot 1 2 3 4

Auf der Festplatte benötigt \"Valley\" um die 1,5 GB.....der Download der Version ist aber nur je nach Version zwischen 342 und 394 MByte groß.....
Die Grafikkarte muss mindestens 512 MByte an Speicher aufweisen...... desweiteren sollte sie aus der Amd HD 4000er Serie, der Geforce 8000er Baureihe, oder Intel HD 3000er -Reihe (oder besser....) im Rechenknecht ihren Dienst tun....

Download Unigie Valley..


MfG
Codrus

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum