Beyond Good & Evil zurück zur letzten Seite
 

System:

  • Betriebssystem: 98SE/ME/2000/XP
  • Prozessor: ab 700 MHz
  • Arbeitsspeicher: 128 MB
  • 3D-Karte: 32 MB
  • Direct X: Version 9b
  • DVD/CD-ROM: 4x oder schneller
  • Soundkarte: Direct X 9 kompatibel
  • Festplattenspeicher: 2,2 GB
  • Pheripherie: Maus/Tastatur

empfohlen:

  • Grafikkarten: GeForce 3, 64 MB RAM oder ATI 9000, 64 MB RAM
  • Pentium III, 1 GHz, Celeron, AMD Athlon
  • 128 MB RAM
  • Soundkarten: Support EAX, Sound Blaster Live

Hersteller: Ubisoft,
Geeignet ab 12 Jahren

Bericht:

Entlarve eine Verschwörung. Zeige die Wahrheit.
Die Propaganda der Regierung verursacht Chaos auf dem Planeten Hillys.
Die rebellische Reporterin Jade muss das Netz aus Lügen durchdringen und die dunklen Geheimnisse aufdecken.
Decke als Jade mit Hilfe deiner verschiedenen Gefährten die Verschwörung auf und bringe die Wahrheit ans Licht. Erlebe viele Abenteuer und besiege das Böse.

Das Spiel ist ausgezeichnet durch die Games Convention 2003 für BEST GAMEPLAY

Meine Anmerkung: Mal wieder ein sehr sehr schönes Action-Adventure Spiel, kein Jump & Run, unblutige nicht zu schwierige Kampfszenen. Eine liebevoll erzählte Geschichte mit Tieren, Kindern etc.
Es lohnt sich, dieses Spiel zu spielen und hat sicherlich nicht umsonst den BEST GAMEPLAY 2003 Preis bekommen. Ingrid K.

Savegames: auf Anfrage!

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: