Baphomets Fluch 2 zurück zur letzten Seite
 

System:

  • Windows 95/98
  • Pentium 166 PC
  • 6 xCD-ROM-Laufwerk
  • 4 MB-Grafikkarte
  • 100% Soundblaster kompatible Soundkarte
  • Maus
  • DirectX 5.0
  • 32 MB Arbeitsspeicher

Hersteller: Virgin, www.virgin-interactive.com
geeignet ab ?? Jahren

Berichte:

George Stobbart will in Paris seine Freundin Nico wiedertreffen, er wird niedergeschlagen und findet sich an einen Stuhl gefesselt . Damit beginnt ein weiteres spannendes Abenteuer mit verbesserter Technik. Von einem Drogenbaron gejagt, gelangt er schließlich nach Mexiko, wo in einer vergessenen Pyramide eine unendlich alte und böse Macht auf ihn wartet. Man lernt hier etwas über den Azteken-Kult. Oma Ursula

 


Als George Stobbart, ein einfallsreicher wenn auch widerwilliger Held, kehrt man im 2. Teil zurück nach Paris, um sich mit Nico, seiner neugefunden Liebe, zu treffen. Aber schon nach dem Vorspann sitzt man gefesselt einer Tarantel gegenüber, Nico wurde entführt und keine Hilfe in Sicht. So beginnt das Adventure und es ist nur eine von vielen lebensgefährlichen Situationen, in die sich der Held bringt. Er muß verhindern, daß ein Verbrecher eine alte Prophezeiung wahr werden läßt, die nichts Geringeres bedeutet als die völlige Vernichtung der Menschheit. An die Steuerung, teils mit Maus, teils mit Tastatur, hat man sich schnell gewöhnt. Wenn man schon den ersten Teil gespielt hat, sollte die Frage nach dem zweiten schon geklärt sein. Empfehlenswert! Miedzi

Lösung:

Baphomets Fluch 2 als pdf. Datei
62,4 KB  Download

Savegames:

Savegames als zip-Datei
37,4 KB  Download

Eventuelle Fragen zum Spiel bitte im FORUM stellen!

 

 

 

 

 

 

Werbelink des Statistik-Counters: